Artikel

Dachbodendachschaden

Es gibt diese Bücher, die einen nicht mehr loslassen und in ihre eigene Welt ziehen – welche einem plötzlich gar nicht so fremd vorkommt.

Ein Mann stapft durch en Schnee

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 10te KW. – Der grandiose Schweizer Schriftsteller Rolf Lappert lässt in seinem Roman »Über den Winter« seinen Helden in Hamburg einen Winter lang durch sein Leben taumeln. Im Mittelpunkt: erst ein Hotelzimmer, dann das altes Haus seiner Kindheit, eine verstorbene und eine quicklebendige Schwester, getrennte Eltern, jede Menge Nachbarn und ein Pferd. (Foto © kallejipp | photocase.de)

Zur Rezension

Share on Facebook6Tweet about this on TwitterShare on Google+1