Artikel

Das Leben zu dritt, zu zweit

Und wir wissen mehr oder weniger gut, wie familiäre Bindungen wirken und arbeiten, ob wir anfangs wollen oder nicht.

Eine Frau und ein Mann schauen sich etwas an

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 5te KW. – Benedikt Wells erzählt in »Vom Ende der Einsamkeit« so tiefgehend wie unterhaltsam von drei Geschwistern, die früh ihr eigenes Leben ganz eigen zu bewältigen suchen, mal alleine, immer wieder zusammen – notgedrungen. (Foto © simonthon.com | photocase.de)

Zur Rezension

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0