Artikel

Von leichter Strandlektüre über Nordsee(hn)süchte bis zum »Woahnsinn«

Und dann sind die Ferien da, Urlaub, vielleicht das Wegfahren, um mal ganz woanders zu sein. Nur – was liest man da?

Frank Keil

Männerbücher der Woche, 31te KW. – Lockere Erzählungen, ein Gang in die Alpen, eine Art Backstein und zum Schluss auch ein ernster Rausschmeißer. Sechs Lektüre-Empfehlungen für den Strand, das Hotelbett, das Café. (Foto © AlexAlex | photocase.de)

Zu den Rezensionen