Artikel

Oligarchen

Innenansichten über eine kleine Gruppe extrem reicher Männer

Ein Mann sitzt auf einer Yacht

Peter Bräunlein

Als emeritierter Professor für Kunstgeschichte interessiert sich Wolfgang Kemp weit mehr für die ästhetische Selbstdarstellung der – fast ausschließlich männlichen – Multimillionäre und Milliardäre, die seit dem Gorbatschow-Nachfolger Jelzin die Wirtschaft übernommen haben, als für die soziologischen Gründe, die die Oligarchen in Russland (und ähnlich in der Ukraine) ermöglichte. (Foto: HerrSpecht / photocase.de)

Zur Rezension

Share on Facebook3Tweet about this on TwitterShare on Google+0