Artikel

Der alte Mann und der Rechner

Anrührender E-Mail-Jugendroman von Peter Härtling

MANÜ244767

Ralf Ruhl

Mirjam ist 14 und voll pubertär. Das heißt, sie zofft sich mit ihren Eltern. Fast ständig und über alles. Von der Musik bis zum Paillettenkleid, von der Übernachtung bei der Freundin bis zum Essen. Also voll normal. Weshalb sie jemanden braucht, dem sie ihre Nöte erzählen kann. Und Opa antwortet – verständnisvoll, freundlich und freundschaftlich. Aber auch nachdenklich und bestimmt. Ein Kontakt zwischen extrem unterschiedlichen Welten – die des alten Mannes, der sich langsam von der Welt verabschiedet, und die des jungen Mädchens, das die Welt langsam erobert. Lesenswert! (Foto © MANÜ! | photocase.de)

Die Rezension als PDF herunterladen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0