Artikel

»Mistkerl! Ich will, dass du mich vögelst.«

Man weiß: etwas, das man tun will, geht nicht gut aus. Und man tut es trotzdem. Das Ergebnis ist meist entsprechend.

ein Mann steht auf einer Fähre und schaut auf den Horizont

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 12te KW. – Pedro Mairal setzt in seinem kompakten Roman »Auf der anderen Seite des Flusses« seinen Helden einer Versuchung aus, der dieser als echter Machismo nicht widerstehen kann: sich mit einer anderen Frau als der Ehefrau zu treffen. Aber da ist mehr als das – es geht auch um Vergewisserung und Achtung. (Foto © maraki | photocase.de)

Zur Rezension

Artikel

Doppelt schmerzhafte Suche

Einer Idee folgen. Ganz und gar. Damit fängt es an. Und endet nicht gut.

Frau in Mohnblumenwiese

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 7te KW. – Wencke Mühleisen erzählt in ihrem spannenden wie emphatischen Buch »Du lebst ja auch für deine Überzeugung« über ihre Jahre in der AAO-Kommune des Otto Mühl und von der Recherche über ihren faschistischen Vater – und wie beides möglicherweise zusammenhängt. (Foto © Fräulein.Palindrom | photocase.de)

Zur Rezension

Artikel

Mit Blick aufs Meer

Zwei Paare verbringen zusammen ein Wochenende. Warum auch nicht? Weil das selten eine gute Idee ist und entsprechend oft schief geht.

Zwei Menschen am Strand

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 39te KW. – Jan Christophersen schickt uns in seinem süffigen Roman »Ein anständiger Mensch« auf eine dänische Insel – und hinein ins menschliche Chaos. (Foto © owik2 | photocase.de)

Zur Rezension

Artikel

Beratung für Männer* bei sexualisierter Gewalt

Neues Beratungsangebot von »basis-praevent« in Hamburg

Hand mit Telefonhörer

Alexander Bentheim (Redaktion)

Die Hamburger Beratungsstelle »basis-praevent« hat ihre Arbeitsbereiche erweitert um ein Beratungsangebot für Männer*, die sexualisierte Gewalt erfahren haben. Damit können nun Jungen*, Männer*, Angehörige und Fachkräfte unabhängig ihres Alters beraten werden – kostenlos und auf Wunsch anonym. Alle weiteren Infos finden sich im Flyer und im Internet unter www.basis-praevent.de. (Foto © rclassen | photocase.de)

Für Interessenten in diesem Themenbereich macht basis-praevent auf zwei aktuelle Fortbildungen aufmerksam (alle Infos hinter den Links):
23. September 2019: Jungen* als Betroffene von sexualisierter Gewalt
24. Oktober 2019: Psychische Traumatisierungen – Einführung