Artikel

18:09 Uhr, dann 18:49 Uhr

Wie in dieses neue Jahr 2016 starten? Nach den Massenhinrichtungen in Saudi Arabien, den Übergriffen auf dem Bahnhofsplatz in Köln, nach drei Til-Schweiger-Tatorten? Mit einem guten Buch vielleicht. Das nicht zu viele Buchstaben hat, für den Anfang. Und dennoch eine tolle Männergeschichte erzählt.

Buchcover von Daniel Clows

Frank Keil

Männerbuch der Woche, 1ste KW. – Marshall hat ein Blind Date. Das erste seit sechs Jahren. Kann das gut gehen? Ist Marshall »Mister Wonderful«? Wohl kaum. Doch der Zeichner und Autor Daniel Clowes hat ein Herz für Marshall. Und eines für Natalie. (Illustration © Reprodukt Verlag)

Zur Rezension

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0